Breaking News

Boxspringbett mit Bettkasten – Analyse

Boxspringbett mit Bettkasten – der Aufbau

Boxspringbett mit BettkastenEin Boxspringbett mit Bettkasten ist ein Schlafsystem, das aus verschiedenen Teilen besteht. Ein gefedertes Untergestell bildet die Basis. Das Boxspring, wie dieses Unterteil heißt, besteht aus einem Rahmen, der in der Regel aus Massivholz besteht und die Federung umgibt. Am häufigsten werden Bonnell Federn oder Taschenfederkern dafür genommen. Über dem Boxspring liegt die Matratze. Diese amerikanischen Betten ersetzen den in Deutschland üblichen Lattenrost durch das Boxspring.

Die Matratzen wählen Sie am besten unter den gleichen Kriterien aus, wie für Betten mit Lattenrost auch. Bei den Boxspringbetten mit Bettkasten gibt es Qualitätsunterschiede. Viele Betten heißen einfach so, haben aber für den Bettkasten und ein ansprechendes Design auf das Boxspring verzichtet. Die Liegequalität dürfte dann unter dem des klassischen Bettes mit Lattenrost liegen. Kaufen Sie ein Boxspringbett mit Bettkasten nach Ihren Kriterien. Legen Sie Wert auf das Design oder hohen Stauraum? Oder möchten Sie ein hohes, sehr komfortables Bett? Entscheidend dürften Ihr Alter und Ihre Gesundheit sein. Ist beides kein Thema, so geht es um das Design und die Farbe. Brauchen Sie ein Designerbett, passend zu Ihrer modernen Einrichtung oder möchten Sie ein seniorengerechtes Boxspringbett mit Bettkasten? Die Kriterien für die Auswahl sind von Mensch zu Mensch verschieden.

Der Topper rundet den Liegekomfort des Boxspringbettes ab. Er schont die Matratze, bedeckt das gesamte Bett bei einem Boxspringbett mit Bettkasten und zwei Boxen und sorgt für eine angenehme Lage überall auf dem Bett. Aus welchem Material der Topper sein sollte, hängt von Ihren Schlafgewohnheiten ab. Möchten Sie ruhig in einer Position schlafen in kühlen Räumen, ist ein Visco – Topper eine gute Wahl. Bei hohen Temperaturen, wenn Sie viel schwitzen oder wenn Sie sich viel bewegen, sollten Sie ein anderes Material wählen. Schauen Sie beim Kauf genau auf die Unterschiede und entscheiden Sie, welches Bett für Sie das richtige ist. Dann haben Sie auch sicher viel Freude an Ihrem neuen Boxspringbett mit Bettkasten.

 

     1. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma Möbelfreude

Boxspringbett mit Bettkasten 1Das Boxspringbett mit Bettkasten von Möbelfreude gibt es in vier Breiten. Viele Grautöne von Silbergrau bis Schwarz und Sand werden als Farbauswahl angeboten. Wer kräftigere Farben bevorzugt, wird bei diesem Bett nicht fündig. Trotzdem sollte einer der dezenten Farbtöne für das Boxspringbett mit Bettkasten zu jeder Einrichtung passen.

Das komfortable Hotelbett besteht aus mehreren Schichten. Auf dem Holzrahmen wurde Bonnell Federkern verarbeitet. Darauf folgt die Taschenfederkernmatratze mit 7 Zonen im Härtegrad H2. Der Visco-Topper ist 5 cm dick und liegt auf dem Boxspringbett mit Bettkasten über die gesamte Bettbreite. Er vervollständigt den Liegekomfort. Der Visco Topper hat einen Memoryeffekt und bietet ausgezeichneten Schlafkomfort. Da das viskoelastische Material nicht atmungsaktiv ist, kann es für einige Personen bei hohen Temperaturen im Sommer unangenehm werden. Das Schwitzen wird verstärkt. Bei normalen Temperaturen oder in klimatisierten Räumen bietet der Visco Topper zusammen mit dem Boxspringbett mit Bettkasten jedoch den besten Schlafkomfort.

Das Boxspringbett mit Bettkasten von Möbelfreude ist solide verarbeitet. Das Kopfteil ist mit seiner quadratischen Absteppung sehr dekorativ. Der Stoff ist robust und wirkt zugleich sehr edel. Eine leichtläufige Schublade bietet Platz für Decken oder Kleinteile. Es gibt sicherlich ein anderes Boxspringbett mit Bettkasten, das mehr Stauraum bietet. Aber den meisten dürfte dieser Platz genügen. Die Schublade ist zudem leichter und komfortabler zu verwenden, als ein nach oben aufklappbarer Bettkasten. Sie öffnen einfach die Schublade und ohne Rücksicht nehmen zu müssen auf Bettdecken und Kopfkissen. Alles bleibt ordentlich.

Die Spedition liefert das Boxspringbett mit Bettkasten von Möbelfreude an und entsorgt auch die Verpackung. Der letzte Aufbau ist von Ihnen selbst vorzunehmen, aber leicht zu schaffen.

Boxspringbett mit Bettkasten 1a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Vollwertiges Boxspringbett mit Bonnell Federkern
– Taschenfederkernmatratze mit 7 Zonen
– Visco Topper mit Memoryeffekt
– Schublade für bequem zu verwendenden Stauraum
– Gute Verarbeitung
– Guter Schlafkomfort

Nachteile:
– Schublade ist verhältnismäßig klein
– Die Lieferung erfolgt ohne Aufbau
– Nur Grautöne, Sand und Schwarz
– Visco Topper ist nicht atmungsaktiv

Hier direkt zum Sparangebot von Firma Möbelfreunde

 

 

     2. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma Dreams4Home

Boxspringbett mit Bettkasten 2Das Boxspringbett mit Bettkasten Texas von Dreams4Home gibt es in fünf verschiedenen Breiten von 1 bis 2 Metern. Das Bett ist nur in der Farbe Braun erhältlich. Dafür wird das Boxspringbett mit Bettkasten angeboten in fünf unterschiedlichen Ausführungen der Kombinationen von Unterfederung und Matratzen.

Typ A hat eine Bonnell Federkernmatratze, Typ B eine 7-Zonen-Tonnen-Taschenfederkern Matratze, Typ C eine 7-Zonen-Kaltschaumkern Matratze. Alle drei Typen haben eine Unterfederung mit Bonnell Federkern. Anders ist das bei den zwei weiteren Typen. Typ D hat eine Unterfederung aus 7-Zonen-Tonnen-Taschenfederkern und eine ebensolche Matratze. Bei Typ E ist die Unterpolsterung aus 7-Zonen Taschenfederkern mit einer 7-Zonen-Kaltschaumkern Matratze. Zu jedem muss der Topper separat dazu gekauft werden. Alle Typen haben Härtegrad 2, ab 1,40 Meter Breite kann auch Härtegrad 3 gewählt werden. Diese Auswahl ermöglicht so ziemlich jedem, die für ihn richtige Unterlage zu finden.

Das Boxspringbett mit Bettkasten Texas hat ein verstellbares Kopfteil. Somit kann man das Kopfteil, das ungefähr ein Drittel der Matratze ausmacht, aufstellen und zwei Drittel vom Fußende aus. Der große Bettkasten ist so im oberen Drittel nicht komfortabel zugängig. Die Matratze und der Bereich mit der Unterfederung werden bei Nutzung der Kopfteilverstellung oder Nutzung des Bettkastens in diesem Bereich stets geknickt. Bei häufiger Nutzung kann dieser Bereich eine Problemstelle des Bettes werden. Geöffnet wird das Bett durch die integrierte Gasdruckfeder auch mit oben liegender Matratze relativ einfach. Das Fußende hat einen Fußhochsteller. Das Kopfende kann durch ein Rastersystem in mehreren Einstellungen arretiert werden.
Der Stoffbezug ist in Leinenoptik aus robustem Polyester. Das Kopfteil ist gepolstert.
Das Boxspringbett mit Bettkasten wird vormontiert geliefert, aber nicht bis ins Haus, sondern nur bis zur Bordsteinkante. Der Transport ins Haus, der Aufbau und die Entsorgung der Verpackung obliegen Ihnen.

Boxspringbett mit Bettkasten 2a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Vollwertiges Boxspringbett mit wählbarer Unterfederung
– Individuell angepasster Schlafkomfort durch 5 Komfortvarianten
– Zusätzlicher Stauraum durch den geräumigen Bettkasten
– Gute Verarbeitung

Nachteile:
– Der Bettkasten ist konstruktionsbedingt im Kopfbereich schlecht zugängig
– Der Topper muss separat gekauft werden
– An der Knickstelle können mit der Zeit Falten entstehen
– Lieferung nicht ins Haus und ohne Aufbau
– Keine Farbauswahl

Hier direkt zum Sparangebot von Firma Dreams4Home

 

 

     3. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma Sempeobetten.de

Boxspringbett mit Bettkasten 3Das Boxspringbett mit Bettkasten Foxx ist das individuell zusammenstellbare Bett für jedermann. Es stehen viele Farben und drei Materialien bei den Bezügen zur Auswahl. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Bett bezogen mit abwaschbarem Kunstleder, fleckenabweisendem Microvelour oder lieber mit robustem Webstoff möchten. Acht Breiten und drei Längen sind standardmäßig im Angebot. Das war aber erst ein Teil der Auswahl. Individuell zusammenstellen können Sie auch die Unterfederung und Matratzen ganz nach Ihren persönlichen Anforderungen.

Als Unterfederung bietet der deutsche Hersteller Bonnell Federkern, Taschenfederkern oder Profilschaum an. Vier Matratzentypen können Sie bei dem Boxspringbett mit Bettkasten Foxx dazu kombinieren. Typ Bonnell enthält ca. 186 Federn pro Quadratmeter, die durch Drähte miteinander verbunden sind. Eine Schaumstoffhülle umgibt die Federn. Der Druck auf die Matratze wird über die Federn verteilt und so liegen Sie angenehm weich. Die Matratze hat den Härtegrad 3. Typ Alegro ist eine 7-Zonen-Komfortschaum Matratze. Der Kern ist langlebig und preisgünstig. Die Punktelastizität ist erhöht. Die Matratze gibt es in den Härtegraden 2 bis 4. Typ Liemax ist eine 7-Zonen-Komfortschaum Matratze, die quer profiliert ist und eine offenporige Struktur hat. Das sorgt für eine hohe Punktelastizität. Schultern und Becken werden entlastet und die Matratze passt sich sehr gut an Ihre Wirbelsäule an. Diese Matratze hat eine gute Belüftung und Klimaregulierung. Sie können die Matratze in den Härtegraden 2 bis 5 erhalten. Das Boxspringbett mit Bettkasten mit Typ Tamala hat eine 7-Zonen-Taschenfederkern Matratze. Die ungefähr 600 einzeln in Taschen eingenähten Federn sind in 7 Belastungszonen eingeteilt und geben unterschiedlich stark nach. Dort, wo höheres Gewicht auf die Matratze kommt, gibt sie stärker nach. So passt sie sich Ihrem Körper perfekt an.

Den Topper können Sie selbstverständlich ebenso auswählen. Sie haben die Wahl zwischen 7 cm hohem, atmungsaktivem Komfortschaum, thermoelastischem Viskoseschaum oder Gelax, einem Gelschaumtopper, der die Vorteile der anderen Topper verbindet. Sie können aber auf den Topper beim Boxspringbett mit Bettkasten Foxx auch ganz verzichten.

Der Bettkasten ist einmal mit einem Zwischenbrett unterteilt, an dem ein drittes Scharnier für Stabilität und Langlebigkeit sorgt. Sie öffnen das Boxspringbett mit Bettkasten an der Längsseite, sodass Sie bequem an den gesamten Bettkasten kommen.

Das Boxspringbett mit Bettkasten Foxx ist das individuellste Bett in unserem Vergleich. Keines hat mehr Stoffe, Farben, Unterfederungen und Matratzentypen zur Auswahl. Hier von einem Bett zu sprechen, ist nicht ganz ausreichend. Sie wählen Ihr Bett ganz individuell aus. Acht Breiten, drei Längen, 3 Stoffarten und viele Farben. Die Wahl zwischen drei Unterfederungen, vier Matratzen und drei Toppern ergibt nicht ein Bett, sondern Ihr ganz individuelles Bett.

Sollte Ihnen diese Auswahl noch nicht genügen, so können Sie sich direkt an den Hersteller wenden und Ihre Sonderwünsche durchgeben. Viele Änderungen in der Höhe, Breite oder Länge erhalten Sie ohne Mehrkosten. Der freundliche Kundendienst berät Sie gerne. Angeliefert wird in der Regel innerhalb von 3 bis 10 Tage nach Bestellung. Sie erhalten das Bett direkt bis in Ihr Schlafzimmer geliefert und komplett aufgebaut. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Boxspringbett mit Bettkasten 3a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Vollwertiges Boxspringbett mit wählbarer Unterfederung
– Guter, individuell angepasster Schlafkomfort durch 4 verschiedene Matratzentypen
– Zusätzlicher Stauraum durch den großen Bettkasten
– Langlebiger Bettkastendeckel mit 3 Scharnieren
– Hochwertige Verarbeitung
– Mehr als 40 verschiedene Bezüge zur Auswahl
– Schnelle Lieferung und kostenloser Aufbau
– Deutscher Hersteller mit kompetenter Beratung

Nachteile:
– Wir haben keine gefunden.

Hier direkt zum Sparangebot von Firma Sempeobetten.de

 

 

     4. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma HG Royal

Boxspringbett mit Bettkasten 4Das Boxspringbett mit Bettkasten XXL Roma fällt auf durch sein schickes Design in elegantem Kunstleder. Silberne Füße mit integrierter LED Beleuchtung setzen stylishe Akzente. Kleine Öffnungen sorgen nicht nur für eine außergewöhnliche Optik, sondern erleichtern Ihnen auch den Zugriff auf den sich längs öffnenden Bettkasten. Die stabilen Federn sorgen für leichte Öffnung. Der große, nicht unterteilte Bettkasten ist bequem zugänglich und bietet viel Stauraum.

Das moderne Boxspringbett mit Bettkasten XXL Roma erhalten Sie in 180 cm und 200 cm Breite. Die Farben Weiß, Grau und Schwarz stehen zur Auswahl, die perfekt zum Design des Bettes passen. Das Kopfteil aus Kunstleder ist gut gepolstert. Der Bettkasten hat eine Höhe von 22 cm. Die Unterfederung besteht aus Bonnell Federkern, ebenso wie die Matratze. Der Topper besteht aus 5 cm Kaltschaum. Das Designer-Boxspringbett mit Bettkasten von HGRoyal hat den Härtegrad 3.

Das Kunstleder ist pflegeleicht. Eine Montageanleitung sorgt für leichten Aufbau, den Sie selbst vornehmen müssen. Das Boxspringbett mit Bettkasten XXL Roma bringt durch seine Füße mit integrierter LED Beleuchtung eine besondere Atmosphäre in Ihr Schlafzimmer. Es entsteht dabei aber auch ein Abstand zwischen Bett und Boden, in dem sich Staub ansammelt. Aufgrund der niedrigen Höhe ist dieser schlecht zu reinigen. Auch die Griffmulden für den Bettkasten bieten Staub die Möglichkeit, in den Bettkasten einzudringen. Bei dem Boxspringbett mit Bettkasten XXL Roma steht eindeutig das Design im Vordergrund. Die Funktionalität und der Schlafkomfort sind gut, aber wer spezielle Anforderungen an die Matratzen stellt, wird bei diesem Modell nicht fündig.

Boxspringbett mit Bettkasten 4a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Vollwertiges Boxspringbett mit Bonnell Unterfederung
– Guter Schlafkomfort mit Bonnell Federkernmatratze Härtegrad 3
– Zusätzlicher Stauraum durch den geräumigen Bettkasten
– Elegantes, modernes Design mit beleuchteten Füßen

Nachteile:
– Unter dem Bett schlecht zu reinigen.
– Lieferung erfolgt ohne Aufbau
– Geringe Farbauswahl
– Obere Matratze nur aus Bonnell Federkern und nur in Härtegrad 3 lieferbar

Hier direkt zum Sparangebot von Firma HG Royal

 

 

     5. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma Betten-ABC

Boxspringbett mit Bettkasten 3Das Boxspringbett mit Bettkasten Schwarzwald können Sie in 7 Breiten und zwei Längen erwerben. Acht Farbtöne wie Beige, zwei Rottöne, und Grautöne von Hellgrau bis Schwarz stehen zur Auswahl. Das Bett hat ein schlichtes Design und passt sich unauffällig jeder Einrichtung an.

Das Boxspringbett mit Bettkasten hat eine fest eingebaute Matratze. Sollte sie kaputt gehen oder verschleißen, so muss das ganze Bett ausgetauscht werden. Es gibt keine Unterfederung bei dem Modell mit Bettkasten, womit dieses Bett seinem Namen eigentlich nicht gerecht wird. Bei dem Modell ohne Bettkasten wird der durch Bonnell Federkern ersetzt, wodurch das Bett wieder zu einem Boxspringbett wird. Die Matratze ist eine 16 cm hohe 7-Zonen-Taschenfederkern Matratze, die Gesamthöhe des Oberteils ist 20 cm. Ungefähr 580 Federn hat die Matratze bei einer Größe von 100 x 200 cm. Der Härtegrad ist 2,5. Der Topper ist 10 cm dick und besteht aus einem Kaltschaumkern und Coolmax Klimafaserbezug.

Der Bettkasten ist in der Mitte unterteilt. Die Matratzen können vom Fußende aus geöffnet werden. Der Bettkasten ist dadurch leicht zugänglich. Die Griffmulde am Fußende und die Zugschlaufe am Oberteil erleichtern die Öffnung noch. Das Boxspringbett mit Bettkasten steht auf sechs angeschraubten Füßen pro Box, die es in Schwarz und Silber eckig gibt oder in Chrom rund. Sie haben 8 cm Höhe. Darunter ist mäßig gut zu reinigen. Der robuste Stoffbezug besteht aus 100 % Polyester. Das Boxspringbett mit Bettkasten Schwarzwald wird bis in Ihr Schlafzimmer geliefert. Die Verpackung wird von der Spedition entsorgt. Die Endmontage obliegt jedoch Ihnen.

Boxspringbett mit Bettkasten 5a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Zusätzlicher Stauraum durch Bettkasten
– Gute Farbauswahl
– Große Auswahl an Liegebreiten und Liegelängen

Nachteile:
– Nicht austauschbare Matratze
– Zwischenraum ist nur bedingt gut zu reinigen
– Kein echtes Boxspringbett, da die Unterfederung fehlt
– Nur in einem Härtegrad lieferbar
– Lieferung erfolgt ohne Aufbau

Hier direkt zum Sparangebot von Firma Betten ABC

 

 

     6. Boxspringbett mit Bettkasten – Anbieter Firma Wohnen-Luxus

Boxspringbett mit Bettkasten 6Das Boxspringbett mit Bettkasten Venedig erhalten Sie in vier Größen mit 90 cm, 140 cm, 160 cm und 180 cm Breite. Den Kunstlederbezug können Sie in den Farben Weiß, Beige, Braun, Grau und Schwarz und verschiedenen Tönen dieser Farben bekommen.

Das Boxspringbett mit Bettkasten hat ein auffälliges Kopfteil. Über den mit Zierknöpfen abgestepptem Teil ist ein LED-Licht eingebaut und das Ganze ist umrahmt. Der Bettkasten ist eine am Fußende ausziehbare Schublade. Sie bietet sehr viel Platz, ist leicht auszuziehen und Sie können zum Beispiel eine Decke herausholen, ohne Ihr Bett durch Hochklappen durcheinanderzubringen. Da die Schublade aber nach vorne am Fußende aufgeht, sollten Sie über ausreichend Platz im Schlafzimmer verfügen. Auch hohe Vorlegeteppiche sind beim Öffnen der Schubladen störend. Wer Platz genug hat, bekommt dafür einen komfortabel zu nutzenden Stauraum.

Das Boxspringbett mit Bettkasten Venedig ist an sich kein vollwertiges Boxspringbett, da auf eine Unterfederung komplett verzichtet wurde. Die Auflage ist eine 5 Gang Bonnell Federkern Matratze mit ungefähr 21 cm Höhe. Sie können wählen, ob Sie Härtegrad 2, 3 oder 4 möchten. Darüber ist ein 5-cm-Komfortschaum Topper. Das Kopfteil hat eine Stärke von 17 cm. Optisch ist es sehr gut designt. Wer sich bequem anlehnen möchte, um zum Beispiel zu lesen, wird für die eingebaute LED-Beleuchtung Abstriche bei der Bequemlichkeit machen müssen.

Überhaupt obsiegt bei dem Boxspringbett mit Bettkasten Venedig das Design vor dem Komfort und der Funktionalität. Der Schlafkomfort ist ausreichend. Wer jedoch spezielle Anforderungen hat oder sehr hohen Liegekomfort möchte, wird ein anderes Bett wählen. Wer aber Wert auf Design im Schlafzimmer legt, wird von diesem Modell angetan sein.
Die Lieferung erfolgt nur bis zur Bordsteinkante. Den Transport ins Haus, den Aufbau und die Entsorgung des Verpackungsmaterials müssen Sie selbst übernehmen.

Boxspringbett mit Bettkasten 6a

 

 

 

 

 

 

Vorteile:
– Zusätzlicher Stauraum durch geräumige Schubladen
– Aufwendiges Kopfteil mit LED Dekobeleuchtung
– Schönes Design und gute Farbauswahl

Nachteile:
– Kein echtes Boxspringbett, da die Unterfederung fehlt
– Nur eine Bonnell Federkernmatratze
– Großer Platzbedarf am Fußende zur Nutzung der Schublade
– Lieferung erfolgt nur bis zur Bordsteinkante und ohne Aufbau

Hier direkt zum Sparangebot von Firma Wohnen Luxus